LabCenter – LabordatenManagement

LabordatenManagement mit dem LabCenter – Hinter jeder komplexen Struktur stehen einfache Beziehungen

Speziell für medizinische Laboratorien entwickelt stellt das LabCenter alle Informationen des angeschlossenen Laborinformationssystems (LIMS) an einem zentralen Ort zur Verfügung. Zur Abbildung eines ganzheitlichen LabordatenManagements verwaltet das System Geräte, Materialien, Untersuchungsgebiete, Untersuchungstechniken, Reagenzien, Hersteller und Wartungszyklen. Diese Analysen- und Geräteinformationen sowie weitergehende redaktionelle Inhalte und auch Marketinginformationen können direkt für die Erstellung von SOPs und die Pflege von Internetseiten verwendet werden.

Einfache Verwaltung Ihrer Daten im LabCenter

Unterschiedliche Abteilungen und Bereiche eines Unternehmens arbeiten mit derselben Datenbasis. Über das Vergeben von Rollen und das Einstellen von Rechten können jedem Mitarbeiter allein die benötigten Funktionen und Felder freigeschaltet werden. Für ihn uninteressante oder nicht erlaubte Optionen bleiben unsichtbar. Über automatische Importe wird das LabCenter mit anderen Systemen synchronisiert.

Einmal im System können unterschiedliche Abteilungen, wie z.B. ein telefonischer Kunden-Service, Labor- oder Vertriebsmitarbeiter über Suchmasken alle Inhalte recherchieren und so schnell auf erstellte Arbeitsanweisungen (SOPs) zugreifen. Die Daten des LabCenters können darüber hinaus für unterschiedlichste Exporte genutzt werden. Über definierte Schnittstellen können die Daten darüber hinaus zur Aufbereitung von individuellen Laborkatalogen, CD-ROMs und Internetseiten verwendet werden.